Kontakt:

Betty-Reis-Gesamtschule
Birkenweg 2
41849 Wassenberg
Tel.: 02432/4918-0
Fax: 02432/4918-100

Gymnasiale Oberstufe

Die Betty-Reis-Gesamtschule vergibt nach bestandener Abiturprüfung die Allgemeine Hochschulreife (Abitur)
Daneben kann aber auch der schulische Teil der Fachhochschulreife (nach Q1 bzw. Q2) erworben werden.

Selbstverständlich nehmen wir auch gerne Schülerinnen und Schüler von Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien auf.
Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums, die nach dem verkürzten Bildungsgang (G8, Abitur nach 12 Jahren) ihre Schullaufbahn in der Sekundarstufe I begonnen haben, garantieren wir alle zum Erreichen der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) notwendigen Bedingungen.

Voraussetzung für die Aufnahme in die gymnasiale Oberstufe ist am Ende der Klasse 10 die Fachoberschulreife mit Qualifikationsvermerk (FOR-Q), der Hauptschulabschluss 10B mit Qualifikationsvermerk oder die Versetzung in die Einführungsphase (EF) des Gymnasiums. 

Weitere Informationen:

Zum Download:

Zukunftsschulen NRW
Das Buddy-Programm
Landesprogramm Bildung und Gesundheit
Jugend debattiert
Europaschule in NRW