Kontakt:

Betty-Reis-Gesamtschule
Birkenweg 2
41849 Wassenberg
Tel.: 02432/4918-0
Fax: 02432/4918-100

Klassenfahrten

Klassenfahrten gehören zum pädagogischen Konzept der Betty-Reis-Gesamtschule.

Schulwanderungen und Schulfahrten sind Schulveranstaltungen, die das Schulleben vielfältig bereichern. Deshalb nehmen grundsätzlich alle Schüler/-innen einer Klasse teil.

Auf die Einhaltung dieser in den Richtlinien für Schulwanderungen und Schulfahrten genannten Grundsätze legen wir an der Betty-Reis-Gesamtschule Wassenberg größten Wert. In der Schulgemeinde sind die folgenden Fahrten verabredet:

  • im 5. Jahrgang: dreitägige „Kennenlernfahrt“ im Team
  • im 7. Jahrgang: einwöchige Klassenfahrt
  • im 10. Jahrgang: einwöchige Abschlussfahrt
  • im 12. Jahrgang: einwöchige Studienfahrt

Ein wichtiges Ziel der ersten Lernphase im 5. Jahrgang ist es, dass Schüler/-innen und Lehrer/-innen sich näher kennenlernen. Deshalb wird diese Phase vor den Herbstferien durch eine „Kennenlernfahrt“ im Team verstärkt.
Die Fahrten im 7. bzw. 10. Jahrgang finden entweder vor den Herbstferien oder in der 2. Hälfte des Schuljahres statt. Dies entscheiden die jeweiligen Klassenlehrer/-innen in den Jahrgangskonferenzen.
Die Studienreise im 12. Jahrgang (Q1) ist eng an den Unterricht der Leistungskurse gebunden. Reisezeit ist jeweils die Woche vor oder nach den Osterferien.

Zukunftsschulen NRW
Landesprogramm Bildung und Gesundheit
Schulentwicklungspreis Gute gesunde Schule
Jugend debattiert
Europaschule in NRW